Endlich Frühling

Nur eine tote Mücke ist eine gute Mücke!!!!!


Nur eine tote Mücke ist eine gute Mücke!!!!!

Fiese Blutsauger.

Kommentare

  1. Scharfes Bild. Auf meinen Monitor sieht das aus als würde sie am Monitor kleben. Dachte eben kurz, verdammt, was macht die Mück...achso... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Die paar Tropfen Blut wären mir egal. Nur das Gedönse dieser Viecher, bis sie mich endlich abzapfen, das geht mir auf den Keks. Sollen still und ruhig ihre Arbeit vollbringen, wie unsereiner auch.

    AntwortenLöschen
  3. Dafür hat der liebe Gott die Kliegenflatsche erfinden getutet ...

    AntwortenLöschen
  4. Chris Babbeldibumm Die hatte ich gerade nicht griffbereit, daher musste die Handfläche genutzt werden. Morgen wird das Fenster geputzt. Solange soll die Mückenleiche ihre Kolleginnen abschrecken :)))

    AntwortenLöschen
  5. Jens Unterkötter Dazu musst du am nächstgelegenen Mückenbruttümpel die Tatortfotos herumzeigen ...

    AntwortenLöschen
  6. Nemethon Phenostrum ging mir gerade genau so

    AntwortenLöschen
  7. Wir müssen hier die Mücken Leichen bald mit dem Besen zusammen kehren...

    AntwortenLöschen
  8. Ich empfehle die elektrischen, die machen nicht so eine Sauerei, falls die Mücke schon gespeist hat. Und man kann sie damit auch in der Luft abfangen.

    AntwortenLöschen
  9. Roland Tapken Habe ich auch da, aber das ist Tierquälerei, da meist nur die Flügel oder Beine abfackeln und der Torso weiterlebt.

    AntwortenLöschen
  10. Jens Unterkötter hängt evtl auch von der Maschendichte ab, meine hat ein enges Netz aus diagonal versetzten Stäben - wenn das Vieh da rein Gerät, dann wird es normalerweise komplett gebrutzelt.

    Hat wohl schon jemand versucht, so eine Fliegenklatsche mit einem Quadcopter und akustischen Sensoren zu kombinieren?

    AntwortenLöschen
  11. Bah, Mücken! Die Scheißbiester sind dieses Jahr bei uns durch die Überschwemmungen extrem zahlreich und stichfreudig. Ich habe in den letzten Tagen mehr Mückenstiche gesammelt, als in den letzten 5 Jahren zusammen. 😵

    Besonders nett sind die beiden unter dem Fuß. 😭

    AntwortenLöschen
  12. Audioortung und high-tech Laserpointer.

    AntwortenLöschen
  13. Diese Viecher werden in meiner Gegend des Saarlandes Schnaken genannt, und wenn ich eine in der Wohnung erblicke, hat sie bald ausgeschnakt...☀

    AntwortenLöschen
  14. und die Politik macht wie immer überhaupt nichts dagegen! danke Merkel!!11elf

    AntwortenLöschen
  15. M4rku5 Pf14umb4um Die wird ja auch nicht gestochen ... zu Mutti will keine Mücke.

    AntwortenLöschen
  16. Dorian Hunter
    Bei uns in Niedersachsen sind Schnaken und Mücken zwei verschiedene Arten. Was bei uns Schnaken genannt wird sieht zwar ähnlich aus, sticht aber nicht.

    AntwortenLöschen
  17. Tote Mücken zur Abschreckung an der Fensterscheibe kleben lassen funktioniert nicht. Eher ist es so dass etliche Mücken zur Beerdigung kommen. Und einen Quadcopter zum Mückenabfangjäger umzubauen klingt interessant, würde ich aber anders machen. Ein Quadcopter zieht einen Fliegenfänger mit Leim wie ein Banner hinter sich her und wird zielgerichtet durch Mückenschwärme gesteuert. Wenn der Quadcopter groß genug ist kann er auch einen elektrischen, batteriebetriebenen Fliegenfänger durch den Mückenschwarm transportieren. Sieht in der Abenddämmerung bestimmt toll aus...

    AntwortenLöschen
  18. Uwe Seiler Und Kamikaze-Mücken fliegen in den Antrieb vom Quadkopter und lassen ihn abstürzen ... :-)))

    AntwortenLöschen
  19. Chris Babbeldibumm Das dauert eine Weile bis das passiert. Immerhin muss sich das bei den Mücken herum sprechen, dann müssen die besagten Mücken sich auf Hummelgröße hochfuttern und dann könnte es klappen. Und ähnlich wie die japanischen Piloten wird das in der Flugschule auch trainiert...

    AntwortenLöschen
  20. Uwe Seiler Die Masse macht's. 20 Mücken = 1 Hummel :-)) und das Blut, dass sie vorher gesoffen haben, verklebt alles von innen ...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen